ein Bild


 
.
 
  Home
  Vorwort
  News
  MS Weimar
  MS Brandenburg
  => Gabelstapler MS 3011
  => Planierraupe MS 602-618, 3005
  => Planierraupe MS 3001, 3002
  => POLAR 1 MS 3024
  => POLAR 2 MS 3025
  => Dampfwalze MS 508
  => Hubschrauber MS 4010
  => Hubschrauber MS 633
  => Blechauto MS 510 - 514
  => Berliner Roller MS 525
  => Autoscooter MS 4015
  => Sparbüchse MS 711
  => Straßenbahn MS 599 - 600
  => Blechpanzer MS 3009
  => Abschleppwagen MS 2036
  => Hochkran MS 2037
  => Special Fire Truck MS
  => Special-Transport MS 5010
  => Buggy Jeep
  => Orbital Raumstation MS 5020
  => Trans Europ Express MS 2013
  => Wartburg MS (355)
  => Wartburg MS (311)
  => Truck Herkules
  => Blechtraktor M 601
  => Abschußrampe L3
  => Silo-Sattelschlepper MS 2033
  => Piccolo Transporter
  => MSB Formel 1
  => Junior Buggy
  => Filius Lkw
  => Blechflugzeug IL62
  => LKW S4000 H3A Reihe
  Grip
  Piko
  Anker
  Presu
  Elmes
  Prefo
  Plaho
  Plastaform
  Plasticart
  Reifra
  Rüma
  Ehri
  Emka
  Efzet
  Wilhelmi
  Wikrol
  Gnom
  Stadtilm
  Ca-Ju
  Mes-Ju
  Uscha
  Woit
  Dresdener Blechspielwaren
  Metallbaukästen
  Plastebaukästen
  Spielzeuggetriebe
  Gästebuch
  Impressum
  Bannertausch
  Ausstellungen
  Danksagung
  empfohlene Bücher
POLAR 1 MS 3024


Kettenfahrzeug Polar 1 

Man unterscheidet hier die Polar 1 Raupe die über eine Induktionsspule (Schleife) gesteuert wurde und die wohl eher bekannte Polar 2 Raupe. Diese wurde mittels eines kleinen Hebels handgesteuert.


ein Bild

Deckelbild von der OVP.


ein Bild

Hier gut sichtbar die Steuerung mit den Induktionskabel. Die Polar1 Raupe ist mir bis jetzt nur in der roten Ausführung bekannt. Während die Polar2 in rot und blau ausgeliefert wurde.

 

ein Bild

Der Radarschirm welchen es in weißer und gelber und silberner Ausführung gab drehte sich während der Fahrt. Die rote und grüne Lampen leuchteten abwechselnd.

 

ein Bild

Die Innenansicht einer Polar 1. Gut sichtbar die Batterieaufnahne (R20) für den Fahrbetrieb und für die Induktionssteuerung.

 

ein Bild

Die gute alte R20 vom VEB Fahrzeugelektrik Ruhla, Betrieb Tabarz, DDR. Nennspannung 1,5 Volt. Daneben: allbekannter Piko-Motor.

ein Bild

Unterseite Polar 1. Gut sichtbar links der On/Off Schalter.


ein Bild

Traum von manch einen Sammler: OVP mit kompletten Inhalt. (Polar 1)

 

ein Bild

Steuerpult mit aufgewickelten Induktionsdraht.


ein Bild

Ausschnitt aus dem Anleitungsheft....


ein Bild


ein Bild

Elektrische Schaltpläne und Bedienungsanleitung.

 
 

 

Preise (damals):

Damaliger Preis der POLAR 1 :  EVP 87,90 M



 
  KFZ Versicherung DSL Speed Test DSL Speedcheck
Meridianerland - Wissenschaft und Menschheit
 
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
  "  
Insgesamt waren schon 198115 Besucher (661089 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=